Weinanbaugebiet Sachsen

Überblick Weinanbaugebiet

Einzigartig in Sachsen ist die Weinlandschaft. Das Anbaugebiet – zusammen mit Jessen und Schlieben – an der Elbe gilt als eines der kleinsten in Deutschland. Einkehren in gemütliche Weinstuben, Fröhlichkeit bei den herbstlichen Weinfesten, Besuche in den Weingütern– der Wein ist gerade entlang der Sächsischen Weinstraße überall und immer das bestimmende Thema. Die Karte bietet einen ersten Überblick über das Anbaugebiet.

Broschüre Weinland Sachsen

Der Weinbauverband Sachsen hat eine Broschüre unter der Überschrift „Weinland Sachsen“ für die Region entlang der sächsischen Weinstraße erarbeitet. Der Weintourist erhält hier wichtige Informationen zu Weingütern, Weinbaugemeinschaften, Prädikatsgaststätten, Besenwirtschaften, Kommunen und Veranstaltungen entlang der Weinstraße. Dazu zählen unter anderen Übernachtungsmöglichkeiten, Gastronomie und Kinderfreundlichkeit. Eine Übersichtskarte der sächsischen Weinstraße, in der sie alles Wissenswerte finden, dient einer schnelleren und besseren Orientierung.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen die Broschüre auch zum Download zur Verfügung.
–> Download Broschüre Weinland Sachsen

Weitere Informationen zu den touristischen Angeboten in unserem Weinanbaugebiet und darüber hinaus erhalten Sie auf der Website des Tourismusverbandes Elbland Dresden.

Imagefilm „Des Winzers Schwur“

Knackige Trauben, volle Reben, die Pracht der Natur und der Elbhänge im Wechsel der Jahreszeiten – Sachsens Imagefilm zeigt die Schönheit der Sächsischen Weinstraße. Weinkenner aus der ganzen Welt haben die eleganten und filigranen Tropfen aus dem Elbtal längst für sich entdeckt. Der Film „Des Winzers Schwur“ begleitet die Winzer ein Jahr lang bei der Arbeit.