Majestäten 2011-2012

Die_Saechsischen_Weinhoheiten_2011-2012_foto_Kahle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die drei neuen Sächsischen Weinhoheiten v.l.n.r.: Marie Fischer, Franziska Spiegelberg, Katharina Fritze
Foto: Foto Kahle

Sachsen hat drei neue Weinbotschafterinnen! Bei der  Wahl der Sächsischen Weinkönigin im Zentralgasthof Weinböhla konnte sich Franziska Spiegelberg aus Weinböhla erfolgreich behaupten. Mit ausgezeichnetem Weinwissen, viel Charme und dem perfekten Auftritt wurde sie die neue Sächsische Weinkönigin für die Saison 2011/2012. Katharina Fritze aus Dresden und Marie Fischer aus Zschepa wurden die neuen Weinprinzessinnen 2011/2012. Gekrönt wurden die drei hübschen jungen Damen von ihren Vorgängerinnen. Nun wartet ein Terminmarathon auf die neuen Weinmajestäten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen