Start Weinbau in Sachsen

Sektmanufaktur Perlgut

Die Sektmanufaktur Perlgut befindet sich am Rande der Stadt Meißen im sonnenverwöhnten Spaargebirge. Der junge Weinbaubetrieb, der 2013 gegründet wurde,  produziert ausschließlich edle, feinperlige Lagen- und Jahrgangssekte.

Am Fuße des Kapitelbergs liegt die junge Sektmanufaktur Perlgut, die von dem gelernten Winzer und studierten Oenlogen Hendrik Weber gegründet wurde. Es begann mit 1.500 Quadratmetern Spätburgunder-Reben. Mittlerweile bewirtschaftet Hendrik Weber 1,5 ha Rebfläche. Am Meißner Kapitelberg, Proschwitzer Katzensprung sowie am Radebeuler Johannisberg werden Burgunder-Sorten sowie Riesling und Scheurebe angebaut. Dabei wird Wert auf eine naturnahe Bewirtschaftung ohne den Einsatz von Insektiziden und Herbiziden gelegt. Seit 2016 sind die Sekte, die ausschließlich aus sächsischen Trauben hergestellt werden, am Markt erhältlich.

Exzellente Lagen, Leidenschaft, Engagement und bestes Handwerk sind die Grundlage für die hochwertigen Lagen- und Jahrgangssekte der Sektmanufaktur Perlgut. Nicht zuletzt ist es die intensive Handarbeit und die schonende Verarbeitung, die für eine erstklassige Qualität dieser original sächsischen Sekte sorgt. Nach der Verarbeitung der handverlesenen Trauben in der schonenden Ganztraubenpressung und einer ersten Gärung in Edelstahltanks oder im Eichenholzfass, erfolgt die Veredlung der Sekte nach dem klassischen Verfahren der Flaschengärmethode, welches als hochwertige Methode für die Sektherstellung gilt. Dabei wird der Grundwein mit Hefe und Zucker versetzt und in Flaschen gefüllt. Dort reifen die Sekte teilweise mehrere Jahre auf der Hefe.

Kapitelholzsteig 2
01662 Meißen OT Oberspaar

0173 584 5225 info@perlgut.de

Ähnliche Orte in der Nähe

Weingut Vincenz Richter

Weingut Ricco Hänsch

Sächsische WeingüterWeingut Mariaberg

Sächsische WeingüterWeingut Steffen Schabehorn

Weinmanufaktur am Mariaberg

Schuh Geschwister

Weingut Schuh

Weingut Henke

WBG Meißen

Weinbaugemeinschaft Meißen e.V.