Start Weinbau in Sachsen

Weinbau Lutz Müller

Mit der Kulisse einer historischen Schlossanlage im Rücken und einem traumhaften Blick ins Elbtal vor sich genießen Gäste in der Straußenwirtschaft vom Winzer Lutz Müller regionale Weine und klassischen Besengerichte.

Die Weine von Winzer Lutz Müller wachsen auf den Dresdner Elbhängen und dem Pillnitzer königlichen Weinberg. Auf rund 3,5 Hektar werden klassische Rebsorten angebaut. Der Schwerpunkt liegt auf den weißen Rebsorten Müller Thurgau, Weißer Burgunder und Riesling. Daneben gehören aber auch Traminer, Kerner, Grauer Burgunder, Scheurebe, Domina und Spätburgunder zum Rebsortenspiegel.

Weinliebhaber, die ihren Gaumen mit einem Glas des edlen Weins verwöhnen wollen, sind in dem Weinausschank auf dem Weinberg direkt unterhalb des prunkvollen Schlosses Albrechtsberg herzlich willkommen. Von März bis November können Gäste hier „Weine mit Weitblick“ sowie frisch zubereitete Speisen genießen. Für wissbegierige Genießer bietet der Winzer Weinseminare und Verkostungen im historischen Weinkeller aus dem Jahre 1660.

Darüber hinaus vermietet der Winzer auch modern ausgestattete Ferienwohnungen für einen unvergesslichen Urlaub beim Winzer. Die Unterkünfte befinden sich im Kavaliershaus, das inmitten der englischen Parkanlage von Schloss Albrechtsberg liegt.

Öffnungszeiten

März/November
Sonn- und  Feiertags

April bis Oktober
Samstags, Sonntags und an Feiertagen

immer von 11-19 Uhr (und wenn es früher dunkel wird, dann ist in der Dämmerung Schluss!)

Hofladen:
Mittwoch bis Freitag von 14-18 Uhr
Samstag & Sonntag von 11-18 Uhr

Bautzner Straße 130
01099 Dresden OT Radeberger Vorstadt

0351-3289217 mail@winzerlutzmueller.de

Ähnliche Orte in der Nähe

Winzer Ronny Beier

Sächsische WeingüterWeinbau Frédéric Fourré

WBG Pillnitz

Weinbaugemeinschaft Weinberg Pillnitz e.V.

Winzerhof Sauer 01326

Weinküfermeister & Winzer Stefan Bönsch

Königlicher Pillnitzer Weinberg

Weingut Klaus Zimmerling