Start Weinbau in Sachsen

Weingut Matyas

Das Weingut Matyas ist ein Familienbetrieb, der für seine Reben und Weine lebt. Aktuell bewirtschaftet es über acht Hektar Rebfläche in der renommierten Lage Radebeuler Lößnitz.

Das Weingut, das im Jahr 2000 von Ingeborg und Matyas Probocskai gegründet wurde, pflegt den Weinanbau bereits in der zweiten Generation. Die 8 Hektar Rebfläche sind mit verschiedenen roten und weißen Rebsorten bestockt und werden sorgsam und umweltgerecht bewirtschaftet. Auf dem Weinberg am Fuße des Friedewaldes in Coswig gedeihen Goldriesling, Müller Thurgau, Bacchus, Weißburgunder, Ruländer, Kerner, Regent und Spätburgunder.  Kennzeichnend für den Weinberg ist der schnell erwärmbare Granit- und Syenit-Verwitterungsboden, durch welchen optimale Bedingungen für die Entstehung von besonders aromatischen Trauben geschaffen sind.

Die gewissenhafte Pflege, der qualitätsbewusste Anschnitt an Reben und die differenzierte Traubenlese verhilft den Reben, ihr volles Potential zu entfalten. Prägend für die Arbeit des Familienbetriebes ist aber auch die Verbindung von Tradition und Erfahrung mit modernster Technik und Innovationsfreude. Das spiegelt sich auch beim Ausbau der Weine im Keller wider. Durch die Verknüpfung modernster Kellertechnik mit bewährten traditionellen Verfahren entstehen elegante und vielfältige Weine.

Von Juni bis Oktober ist die Besenwirtschaft geöffnet, die sich mitten im Weinberg befindet. Hier können Gäste ein Glas des köstlichen Weines genießen und kleine Speisen einnehmen. Nach Vereinbarung sind auch fachliche Weinproben möglich.

Spitzgrundstraße 12
01640 Coswig OT Neucoswig

03523 532612 🖷 03523 532614 info@weingut-matyas.de

Ähnliche Orte in der Nähe

Winzerhof Rößler

WeinbaugemeinschaftenWeinbaugemeinschaft Radebeul-Zitzschewig

Weinbau Holger Schurig

Sächsische WeingüterKastler Friedland Weine

Sächsische WeingüterSchloss Wackerbarth

Weingut Fliegenwedel

Winzerei Paradiesberg

WBG Niederlößnitz

Weinbaugemeinschaft Radebeul-Niederlößnitz