Sächsische Weinhoheiten 2021-2022

Weinkönigin Nicole Richter (Dresden)

Die gelernte PTA (Pharmazeutisch technische Assistentin) Nicole Richter (33) arbeitet als selbständige Apotheken-Teamtrainerin in Dresden. In ihrer Freizeit ist sie gern draußen unterwegs und erfreut sich besonderer Sportarten wie das Mountainbiken oder Skilaufen. Man findet sie ansonsten im eigenen Weinberg.

Ihr Lieblingswein ist der Traminer.

Nicoles Lebensmotto: „Warte nicht darauf, dass die Menschen dich anlächeln. Zeige Ihnen wie es
geht!“

Weinprinzessin Sabrina Papperitz (Radebeul)

Die studierte Biotechnologin Sabrina Papperitz (29) lebt in Radebeul und arbeitete als Schichtleiterin der Impfstoffproduktion in Dresden. In Ihrer Freizeit liebt sie ausgedehnte Spaziergänge mit ihrem Hund und verbringt die restliche Zeit im eigenen Weinberg.

Ihr Lieblingswein ist die Scheurebe.

Sabrinas Lebensmotto: „Es ist besser zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht
genossen hat.“

Weinprinzessin Nina Koblenz (Markkleeberg)

Nina Koblenz (49) lebt in Markkleeberg und ist vom Beruf Hotelbetriebswirtin.Sie arbeitet als Dozentin an einer Berufsschule in Chemnitz in der Hotel-und Gastronomieausbildung sowie an einer Berufsschule in Leipzig und lehrt dort Wirtschaft und Verwaltung. Sie liebt die Natur, steckt gerne Blumen und setzt sich kreativ mit Holz auseinander. In ihrer Freizeit ist sie gern draußen und unternimmt gerne Ausflüge.

Ihre Lieblingsweine sind Weißburgunder und Traminer.

Ninas Lebensmotto: „Nach jedem Regen schein die Sonne. Carpe Diem.“