Vorstand

Der Vorstand

Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden des Verbandes, dem stellvertretenden Vorsitzenden und dem Schatzmeister. Beschlüsse des Vorstandes gelten als gefasst, wenn zwei Vorstandsmitglieder für den Beschluss stimmen.

Zum aktuellen Vorstand, seit Vorstandswahl 25.03.2017, gehören:

Der Vorstand ist für die Angelegenheiten des Verbandes verantwortlich. Er hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Erarbeitung des Jahresarbeitskonzeptes und seine Umsetzung
  • Vorbereitung und Einberufung der Mitgliederversammlung sowie Aufstellung der Tagesordnung
  • Einberufung von Arbeitskreisen und Beendigung der Tätigkeit von Arbeitskreise

    Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung für die Dauer von zwei Jahren, gerechnet von der Wahl an, gewählt.
    Bei der Aufstellung der Kandidaten für die Wahl des Vorstandes sollen die drei Interessengruppen des Verbandes repräsentiert sein:

Weinbauvereine e.V./ Weinbaugemeinschaften/ Einzelmitglieder/ Fördermitglieder
Betriebe, die von einer Fläche bis 50 ha Rebfläche Trauben verarbeiten
Betriebe, die von einer Fläche größer 50 ha Rebfläche Trauben verarbeiten
Hier wird je ein Interessenvertreter in den Vorstand gewählt. (Quelle: aus der Satzung des Weinbauverband-Sachsen)

Projektkoordinatorin Sandy Prüger

Projektkoordinatorin Sandy Prüger

Die Geschäftsstelle des Weinbauverbandes Sachsen e.V. ist durch eine Mitarbeiterin als Projektkoordinatorin besetzt. Frau Sandy Prüger steht Ihnen für Fragen gern unter Tel. 03521 – 76 35 30 oder info@weinbauverband-sachsen.de zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 


Übersicht der Vorstandsmitglieder des Weinbauverbandes Sachsen e.V.

 
Gründung des Verbandes 15.03.1990

Zeitraum: 15.03.1990 – 26.05.1994 Präsident und Geschäftsführer:
Herr Günter Rühle, Meißen
stellv. Vorsitzender: Herr Jürgen Fehling, Meißen
weitere Vorstandsmitglieder:
Herr Dietmar Engel, Sörnewitz
Herr Armin Noack, Meißen

Zeitraum: 26.05.1994 – 24.10.1996 Präsident und Geschäftsführer:
Herr Peter Höhne, Radebeul
stellv. Vorsitzender: Herr Rolf Götze, Dresden
weitere Vorstandsmitglieder:
Herr Joachim Lehmann, Diesbar-Seußlitz
Herr Dietmar Sommer, Reichenbach
Herr Jürgen Fehling, Meißen
Herr Dr. Klaus Lerche, Borthen

Zeitraum: 24.10.1996 – 19.12.2000 Präsident und Geschäftsführer:
Herr Dr. Heino Blawitzki, Käbschütztal
stellv. Vorsitzender: Herr Walter Schuh, Sörnewitz
Schatzmeister: Dietrich Weise, Radebeul
weitere Vorstandsmitglieder:
Herr Joachim Lehmann, Diesbar-Seußlitz
Herr Peter Beger, Weinböhla

Zeitraum: 19.12.2000 – 01.03.2003 Präsident und Geschäftsführer:
Herr Dr. Heino Blawitzki, Käbschütztal
stellv. Vorsitzender: Herr Walter Schuh, Sörnewitz
weitere Vorstandsmitglieder:
Herr Peter Beger, Weinböhla
Herr Peter Bohn, Meißen
Herr Dr. Klaus Veit, Radebeul

Zeitraum: 1.03.2003 – 3.03.2007 Vorstandsvorsitzender:
Herr Christoph Hesse, WBG Diesbar-Seußlitz
stellv. Vorstandsvorsitzende:
Frau Sonja Schilg, GF Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth
Schatzmeister:
Herr Karl Friedrich Aust, Weingut Karl Friedrich Aust

Zeitraum: 3.03.2007 – 16.10.2008/Neuwahl 7.03.2009:
Vorstandsvorsitzender:
Herr Christoph Hesse, WBG Diesbar-Seußlitz
stellv. Vorstandsvorsitzender:
Herr Lutz Krüger, GF Sächsische Winzergenossenschaft Meißen
Schatzmeister:
Herr Ralph Ropohl, Kellermeister Weingut Hoflößnitz

Aufgrund des Ausscheidens von Herrn Ropohl vom Weingut Hoflößnitz musste für das Vorstandsmitglied ein Nachfolger gefunden werden.
Zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 16.10.2008 wurde für die Zwischenzeit bis zur Neuwahl am 7.03.2009 ein Ersatz vom Vorstand vorgeschlagen und bestätigt.

Zeitraum 16.10.2008 – 07.03.2009
Vorstandsvorsitzender:
Herr Christoph Hesse, WBG Diesbar-Seußlitz
stellv. Vorstandsvorsitzender:
Herr Lutz Krüger, GF Sächsische Winzergenossenschaft Meißen
Schatzmeister:
Herr Karl Friedrich Aust, Weingut Karl Friedrich Aust
 
Zeitraum 07.03.2009 – 05.03.2011
Vorstandsvorsitzender:
Herr Christoph Hesse, WBG Diesbar-Seußlitz
stellv. Vorstandsvorsitzender:
Herr Walter Beck, Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe
Schatzmeister:
Herr Dr. Volker Gerhardt, Weingut Haus Steinbach

Zeitraum 05.03.2011 – 19.05.2015
Vorstandsvorsitzender:
Herr Dr. Bernd Kastler, Weingut kastler friedland
stellv. Vorstandsvorsitzender:
Herr Ralf Walter, WBG Niederlößnitz
Schatzmeister:
Herr Alexander Kohn, Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth
Geschäftsführer:
Herr Enrico Friedland, Weingut kastler friedland

Zeitraum 20.05.2015 – 25.03.2017
Vorstandsvorsitzender:
Herr Christoph Reiner, Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe
stellv. Vorstandsvorsitzender/ Geschäftsführer:
Herr Lars Klitzsch, WBG Niederlößnitz
Schatzmeister:
Herr Frédéric Fourré, Weinbau Frédéric Fourré

Die Mitgliederversammlung

Mindestens einmal im Jahr findet die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Sie wird vom Vorstand unter Einhaltung einer Frist von drei Wochen schriftlich unter Angabe der Tagesordnung einberufen. Die Frist beginnt mit dem auf die Absendung des Einladungsschreibens folgenden Tag.
 
Die Tagesordnung setzt der Vorstand fest. Jedes Mitglied kann bis spätestens eine Woche vor einer Mitgliederversammlung beim Vorstand schriftlich eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen.
 
Die Mitgliederversammlung beschließt insbesondere über: – die Bestellung, Entlastung und Abberufung von Vorstandsmitgliedern – den Haushaltsplan für das künftige Geschäftsjahr – die Beitragsordnung – den endgültigen Ausschluss eines Mitglieds – Geschäftsordnung – die Auflösung des Verbandes.
 
(Quelle: Aus der Satzung des Weinbauverband Sachsen e.V.)