Zu Gast bei der Weinbaugemeinschaft in Niederau

               
Zu Gast bei der Weinbaugemeinschaft Niederau

Am Freitag, den 23.11.2012 lud Frank Hoppe mit der WBG Niederau zur jährlichen Weinprobe im Gemeindehaus ein. Gemeinsam mit Franziska Spiegelberg und Holger Horter, Kellermeister beim Weinhaus Schuh durfte Christin Lustik diesen Abend moderieren.
Thema: „Neue Weine braucht das Land“. Getreu diesem Motto konnten die Gäste etwas untypische Sorten für Sachsen verkosten. Hiervon wurden auch fünf der sechs Weine dieses Jahr prämiert.
So standen Hibernal vom Rothen Gut, Cabernet Blanc der Winzergenossenschaft, Sauvignon Blanc vom Weinhaus zu Weimar, Spätlese Solaris von Gut Pesterwitz, Auslese Chardonnay vom Weingut Hanke und die Träumerei vom Weinhaus Schuh auf der Liste.
Es war ein Abend voll mit guten Weinen und tollen Gesprächen.
Anschließend hatte Christin  die Ehre sich im Gemeindehauses WBG Niederau zu verewigen.                                   

                                                                               
  Foto: Jürgen Zeiger

 

Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs