Zu Besuch bei Lutz Müller

          

Zu Besuch bei Lutz Müller

Inmitten der Sächsischern Weinstraße findet man die Weine von Winzer Lutz Müller. Er bietet Weine von exklusiven Lagen, wie „Dresdner Elbhang“ und „Pillnitzer königliche Weinberge“. Das Herzstück seines Weingutes liegt im Kavaliershaus inmitten der Parkanlage von Schloss Albrechtsberg.

Bei unserem Antrittsbesuch konnten wir uns von den Fortschritten des Umbaus überzeugen. Mit viel Liebe, aber auch viel Fleiß wirkt hier die ganze Familie. Unweit des Kellers betreibt er von Mai bis Ende August eine Straußwirtschaft. Bei einem wunderbaren Rosé (Domina) und einem Flammkuchen kann man es sich hier an einem lauen Sommerabend gut gehen lassen.

Das Kavaliershaus verfügt außerdem über eine gut genutzte Ferienwohnung und einen Weinkeller. In dem Keller, der zur „Weingalerie“ seines Vaters, Dr. Christian Müller, gehört, können Seminare zum Thema Wein besucht werden. Lutz Müller bewirtschaftet inzwischen nahezu 3 Hektar und produziert ca. 12.000 Flaschen Wein.

 

Nach einer herzlichen Begrüßung hieß es Glas in die Hand und an die Tanks. Sehr charmant präsentierte er seine Weine und wir verkosteten seine 2012er. In Erinnerung blieb uns allen die Scheurebe und der Traminer, aber auch der Rosé (Domina) war ein absoluter Genuss. Wir freuen uns schon auf unseren Abend im Sommer bei ihm auf der Terrasse…bei einem schönem Glas Wein von Lutz Müller.

Eure WK Katja Riedel

(Fotos: Katja Riedel)

Weitere Infos zu Lutz Müller:

http://www.winzer-lutz-mueller.de/weinlese.html

 

 Winzer Lutz Müller

Kavaliershaus Schloß Albrechtsberg
D-01099 Dresden Bautzner Str. 130
Tel. 0351-3289217 e-mail: mail@winzerlutzmueller.de

 

                    

                    
   
   
Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs