Rhetoriktraining

3 Weinhoheiten auf der Schulbank

 
Foto: Katharina Fritze  

Ein Interview, zwei Kameras, Mikrophone, Blitzlichtgewitter, Aufregung, Lampenfieber … wie treten wir dem am besten gegenüber?

Gestern Morgen bekamen wir die Chance all die Dinge besser zu meistern. Im Workshop „Kommunikation und Persönlichkeit“ wurden wir bei Dr. Thomas Hartung geschult, wie wir sicher auftreten, unser Gegenüber überzeugen und Franziska zur Wahl der deutschen Weinkönigin mit guten Argumenten Ihren Konkurrentinnen Parole bietet. Mit Leitbildern wie „kleine Winzer machen große Weine“ und „der Goldriesling aus dem goldenen Elbtal“ werden wir auch in der zweiten Hälfte unserer Amtszeit die Winzer, das Elbtal und den sächsischen Wein repräsentieren. 

 
   
Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs