ProWein 2017 – Wir sind wieder mit dabei

Nach acht Jahren ProWein-Abstinenz präsentierten im vergangenen Jahr erstmals wieder sieben Weingüter ihre Raritäten an einem Gemeinschaftsstand des Weinbauverbands Sachsen.

Aufgrund der positiven Resonanz werden sich 2017 insgesamt elf sächsische Aussteller dem fachkundigen Publikum der ProWein am Gemeinschaftsstand des Weinbauverbands Sachsen vorstellen. Die Teilnehmer sind das Weinhaus Prinz zur Lippe, das Weingut Hoflößnitz, das Weingut Karl Friedrich Aust, das Weingut Kastler Friedland, das Weingut Drei Herren, das Weingut Martin Schwarz, der Weinbau Frédéric Fourré, der Weinbau Steffen Loose, die Meissener Spezialitätenbrennerei Prinz zur Lippe, der Weinbauverband Sachsen sowie Schloss Wackerbarth. Alle Besucher finden den Gemeinschaftsstand in Halle 14, Stand C70.

Während des gesamten Messezeitraums wollen die Aussteller die Vielfalt der sächsischen Weinwelt erlebbar machen, das internationale Fachpublikum von der hohen Qualität sächsischer Wein- und Sektspezialitäten überzeugen und mit den Besuchern auf das Jubiläum „25 Jahre Sächsische Weinstraße“ anstoßen.

Eingetragen in: News
prowei2017
prowei2017