Jungweinprobe bei Irene

Am Samstag hieß es auf nach Winkwitz. Es gab die Jungweinprobe der Weine, die ab sofort in der Weinstube der 1. sächsischen Weinkönigin Irene I. ausgeschenkt werden.

Fotos: Jens Steinbrecher

Es war ein wunderschöner warmer Abend und so konnten wir es uns lange auf der Terrasse gemütlich machen. Wir begannen mit einem Silvaner aus Franken, probierten danach den eigens für die Weinstube etikettierten Müller-Thurgau (WG) und probierten danach die Perle von Zala (feinherb von Henke). Danach ging es über zum Helios (Tim Strasser), Johanniter (Ulrich) znd dem Weißburgunder (3 Herren). Abschließend probierten wir den Schieler (Vincenz Richter) und konnten uns verköstigen lassen. An meiner Seite hatte ich an diesem Tag den Winkwitzer Bacchus und die kleinen Weinteufelchen, die die Gäste begeisterten.

Foto: Jens Steinbrecher

Die Jungweinprobe hat richtig Lust gemacht, sich bei schönem Wetter aufs Rad zu setzen und Richtung Meißen zu strampeln, um ein schönes Gläschen Wein genießen zu können.

Weitere Info´s zu Veranstaltungen und den Öffnungszeiten, findet man hier:

http://www.weinstube-weisflug.de/index.asp?sid=1

Eure WK Katja Riedel

Foto: Jens Steinbrecher
Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs