Federweißermeile in Diesbar-Seuslitz und Weinfest auf der Hoflößnitz

Am Samstag und Sonntag fand das traditionelle Weinfest vom 05. bis 06.10. in Diesbar-Seußlitz bereits zum 14. Mal statt. Hobbywinzer und Gasthäuser begrüßen jedes Jahr zahlreiche Gäste. So kann man über die Meile flanieren und  den Wein dieser Region sowie den frischen sächsischen Federweißer genießen. Hier gab es Live-Bands, kuriose Wettbewerbe wie Weinfassrollen und vielen weiteren Attraktionen.

Da wir an dem Wochenende volles Programm hatten, konnten wir leider nur kurz verweilen und fuhren danach weiter zur Hoflößnitz um das dortige Weinfest zu eröffnen.
Hier war schon einiges los und Jolanda, die Reblaus unterhielt das Kinderpublikum. Wir genehmigten uns auch hier ein Schluck Federweißer und schlenderten gemütlich über das Weinfest.
Zur Eröffnung begrüßten wir die Gäste und luden schon mal alle herzlich zum Winzerzug morgen ein.
Auch hier wurde den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten:

  • historischer Handwerkermarkt vor den Toren der Hoflößnitz
  • historisches Karussell
  • verschiedene Händler
  • die sächsische Weintafel
  • vielseitige Speisenangebote
  • unterhaltsames Programm auf der Bühne für Groß und Klein

Eure WP Christin Lustik

Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs