Ein Abend voller ROTwein

Rotwein-Abend im Weinhaus Schuh

Dies war der bereits 5. WKT & gleichzeitig der erste Besuch bei einem Elbtalwinzer. Kulinarische Weinprobe verriet die liebevoll gestaltete Menükarte. Sechs verschiedene Gänge kündigte sie an, dazu die passenden Rotweine und davon gleich zwei. Die Augen und Gaumen der Gäste, aber auch von Heike und mir kamen voll auf ihre Kosten. Raffiniert war die lauwarme Waldpilz-Tarte, das Spätburgunder-Schaum-Süppchen habe ich bis auf den letzten Tropfen ausgelöffelt. . . . . der Hauptgang und das Dessert. Einfach alles überzeugte uns. Zwischen den Gängen gab es eine lockere Plauderei mit dem Hausherren Walther Schuh persönlich, sowie seinem Meister im Keller Holger Horter und uns Majestäten. Neben dem Wissen um die Rebsorten und Jahrgänge kam auch etwas Poesie ins Spiel und würzte den Abend rund ab.

Weinkönigin Juliane I.
Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs