Auch in Sachsen-Anhalt wächst sächsischer Wein

Regierungswechsel in Jessen/ Elster

WKT N°155, 09.08.2011 Weinprinzessin Annika Nelle hat ihre hoheitliche Goldkette nach einem aufregenden Amtsjahr an ihre Nachfolgerin Kristin Hasse (28)  übergeben. Ganz emotional war der Moment der „Abkürung“ und jede der eingeladenen gekrönten Ehrengäste konnte ganz besonders mit ihr fühlen. . . . denn auch unsere bzw. meine Amtszeit geht einmal zu Ende.

[slideshow]

Im Zuge des Heimat- und Schulfestes findet immer am Dienstag das Jessener Weinfest mit der Amtsübergabe statt. Ganz kunterbunt und abwechslungsreich gestaltet sich das Bühnenprogramm bis die Neue Weinprinzessin gekürt wird und anschließend das Weinfest auf der angrenzenden Festwiese eröffnen darf.

cimg3040Wie im April gestaltete sich das Wetter an diesem Abend und es wurde noch richtig frisch, daher meine dicke Jacke! ABER die Jessener hielt das nicht ab und sie feiert ihre Prinzessin und ihren Wein! Denn das Weinfest gibt es nur an diesem einen Tag.

Schon bald sehen wir uns wieder. Am Montag werden zur Gebietsweinprämierung die Winzer des Anbaugebietes Sachsen für ihre Weinqualitäten ausgezeichnet und da wird auch Weinprinzessin Kristin das erste Mal nach Meißen kommen.

Ich freue mich schon!

Weinkönigin Juliane I.
 
Wer guckt denn da stolzer?! . . . .Der goldene Amtsschmuck steht auch Winzertöchterchen Charlotte Hanke sehr gut!
Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs