Auch am Meißner Markt wächst Wein

Christin Lustik, Bürgermeister Hartmut Gruner (v.l.n.r.), Bild: Katharina Reso

2. Oktober 2013
Heute Vormittag befand ich mich zur Weinlese auf dem Markt im Meißen. Vereinzelt wachsen rund um den Markt ein paar Weinstöcke, aus denen auch wirklich Wein hergestellt wird.
Mein Weg führte mich heute an die Touristenformation in Meißen, wo ich gemeinsam mit Bürgermeister Hartmut Gruner, Herrn Zieger und Bernd Kämpfe den Regent lesen konnte.
Das Beste für mich: ich durfte sogar die Hebebühne der Stadtwerke Meißen bedienen, um Bürgermeister Gruner und mich möglichst nah an die Reben heranzuführen.
Der Regent wurde übrigens 2010 gepflanzt und die Touristinformation Meißen kann sich über traumhafte 95 Grad Oechsle freuen 🙂

Eure WP Christin Lustik

Artikel im Sächsischen Boten: 95 Grad Oechsle für _Regent_ – saechsischer-bote-2013-10-09

 

Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs