20 Jahre Sächsiche Weinstraße – 25 Jahre WBG Loschwitz/Wachwitz e.V.

Von Jubiläum zu Jubiläum

 
  Foto: Katharina Fritze

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch!

Eins der schönsten Abschnitte der Sächsischen Weinstrasse wollten wir zusammen mit den Gästen zum 20. Jubiläum per Dampfer erkunden. Start war 9:30 Uhr in Meißen mit dem PD Wehlen. Mit eine kleine 3er Weinprobe und der Moderation durch die Weinhoheiten ging es nach Dresden. Marie unsere Weinprinzessin und Nicole Ronge, die Ortsweinkönigin von Diesbar Seußlitz, übernahmen den Start. Viele Gäste durften wir an Bord begrüßen. Politiker der Region, Sponsoren, Weinfreunde und Weinentdecker fuhren mit uns mit.

Anke Freund, die Weinkönigin, die die Weinstraße vor 20 Jahren mit gründete und unsere aktuelle Weinkönigin Franziska setzten die Moderation fort. In Radebeul stieg zur Überraschung der Gäste Old Shatterhand zu. Der Meißner Künstler Kai Leonhard unterhielt die Gäste mit individuellen Zeichnungen und Widmungen. Juliane (Weinkönigin 2010/2011) und Katharina unsere aktuelle Prinzessin brachten die Gäste nach Dresden. 12:30 Uhr legte der Dampfer am Terrassenufer an. Die ersten drei Juli-Sonntage finden weitere Jubiläumsfahrten mit den Weinhoheiten und Sächsischen Weinproben statt. Wir freuen uns auf viele Gäste.

Zur Jubiläumsfeier im Wachwitzer Weinberg ging es am Nachmittag. Vor 25 Jahren gründete sich die Weinbaugemeinschaft. Mit Livemusik und Wein begrüßte die WBG ihre Gäste. Auch das Wetter spielte mit. Mit „Moon River“ der beiden Jazzpianisten im Ohr, die Sonne im Gesicht und dem einzigartiken Blick über Dresden ging der Jubiläumstag zu Ende.

[nggallery id=28]

 

Eingetragen in: Weinhoheiten unterwegs